Großer Wandertag 2017 zum Allwetterzoo in Münster

Der Allwetterzoo Münster, die Sportjugend Münster und die Projektgruppe „Bewegt ÄLTER werden“ des Stadtsportbundes Münster laden, unterstützt von zahlreichen Sportvereinen der Stadt, zu einem großen Wandertag in den Allwetterzoo ein.
Gestartet wird am Samstag, 14. Oktober 2017 zwischen 10 und 12 Uhr von verschiedenen Startpunkten in Münster.

Teilnehmen darf jeder – es kostet höchstens ein paar Schweißtropfen. Wer mitwandern, mitspazieren oder mitradeln möchte, wählt seinen Startpunkt und somit die durch eigene Muskelkraft (!) zu bewältigende Streckenlänge selbst (zwischen 2 und 15 km haben wir alles dabei). Jeder Wanderer lässt seine nebenstehende „Laufkarte“ dort erfassen & freistempeln und macht sich auf den Weg.
Zwischen 12:00 und 16:00 begrü.en der SSB und die Sportjugend Münster die ankommenden Teilnehmer am Allwetterzoo und stellen dort deren persönliche Teilnahmeurkunde mit Wanderzeit aus.

Die Leichtathleten organisieren den Ablauf für die Teilnehmer des ESV.

 

Weiter Informationen im Flyer.
Doppelklick vergrößert die Abbildung.

MK_Flyer_Wandertag_2017-WEB_1MK_Flyer_Wandertag_2017-WEB__2

 

 

 

 

 

 

 

 


Schmiemann gewinnt in Dresden

Klassensieg beim Dresden Marathon
Am Sonntag startete Petra Schmiemann vom ESV Münster beim Dresden Marathon.
Dabei wurde sie unter 185 Frauen insgesamt neuntbeste und gewann ihre Altersklasse W60 in sehr guten 3:17:37 Stunden mit unglaublichen 45 Minuten Vorsprung.
Diese Zeit hätte auch beim Münster Marathon für eine halbe Stunde Abstand gereicht.


Ehemaligentreffen der Leichtathleten des Eisenbahnersportvereins Münster

 

Am 1. Oktober 2016 trafen sich viele ehemalige Leichtathleten des ESV Münster im Vereinsheim an der Robert Bosch Straße. Knapp 70 Läufer aus verschieden Altergruppen tauschten bei Kaffee und Kuchen alte Erinnerungen und blätterten in Ordnern mit alten Fotos und Zeitungsberichten. Als ältesten Gast begrüßte Obmann Karl Heinz Jung den mittlerweile 90 jährigen Gerhard Limpert. Einhellige Meinung aller Beteiligten war, sich öfters einmal wieder zu treffen.


Neue ESV-Homepage freigeschaltet

Wir starten mit einer modernen Überarbeitung unserer Homepage in den Frühling.

Die neue ESV-Homepage war viel Arbeit und ist endlich so gut wie fertig. (Wenn man bei einer Homepage überhaupt von fertig sprechen kann.) Ein paar Bereiche sind noch in Arbeit und werden in der nächsten Zeit auf den jeweils aktuellen Stand gebracht. Insbesondere das Responsive Webdesign für Smartphones und Tablets.

Das Meiste ist aber so schön, dass wir die neue Homepage nicht länger vorenthalten möchten.

In Zusammenarbeit mit der Agentur MK Grafik Design haben wir unseren Internetauftritt neu gestaltet und optimiert. Nach vielen Stunden Arbeit und so manchem rauchenden Kopf sind wir stolz, endlich unsere neue Webseite zeigen zu können. Wir sind davon überzeugt, dass die überarbeitete Menüführung sowie das offene, geradlinige Design dazu beitragen, uns als Sportverein optimal zu präsentieren und dabei helfen auf unseren Seiten schnell(er) zu finden, wonach Sie suchen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Das Online-Team vom ESV


Vereinsehrung des ESV

Kategorien: Leichtathletik · Mein Verein

Anlässlich des jährlichen Seniorenkaffe-Treffens wurden Dieter Gräber und Eberhard Schölzke für ihre 40-jährige Vereinsmitgliedschaft vom Ehrenvorsitzenden Günter Gläser und dem Abteilungsleiter Karl-Heinz Jung geehrt. Ebenfalls bemerkenswert das 50. Sportabzeichen, das Marthel van dem Berge in diesem Jahr absolvierte. Hierfür erhielt sie ebenso ein Präsent wie Herbert Blank und Dieter Grube, die in diesem Jahr die Sportabzeichen-Prüfungen auf der neuen ESV-Anlage mit großem Eifer organisiert hatten.